Zugangsdaten

zur Einrichtung von Zahlungsverkehrsprogrammen

Folgende Parameter benötigen Sie in Abhängigkeit von Ihrem Zugangsverfahren, um einen Zugang zu Ihren Konten bei uns in einem beliebigen ZV-Programm erfolgreich einrichten zu können.

HBCI PIN/TAN

Serveradresse: https://hbci11.fiducia.de/cgi-bin/hbciservlet
Version: FinTS 3.0

Kunden-ID = "leer"

Benutzerkennung = VR-NetKey (Muster: x...x606y)

Unterstützte Verfahren: mobileTAN; Sm@rtTAN plus (aka opticalTAN, chipTAN)

HBCI RSA-Benutzerkennung/Chipkarte

Serveradresse: hbci01.fiducia.de
HBCI-Version: 3.0
Sicherheitsverfahren: RDH-3, RDH-7, RDH-10

Kunden-ID = "leer"

Benutzerkennung = Muster: 6729xxxxxxxxxxxxxxx

EBICS

Servername: FIDUCIA4
Serveradresse: https://ebics.fiducia.de/apps/CS
Version: 2.2 - 2.4 

User-ID = Muster: 1001xxxx

Hashwerte bis EBICS-Version 2.4:
Hash-Wert für den AUTHENTIFIKATIONSSCHLÜSSEL
4F 9F 0D 4E 2B C9 75 A5 DE 65 4E 62 D1 E5 C1 0B 5F 52 1F BC

Hash-Wert für den VERSCHLÜSSELUNGSSCHLÜSSEL
E1 21 2A F9 99 DF 6D DC 2C B8 67 5A 9E 1F EA 61 45 0A EF 2E

Hashwerte ab EBICS-Version 2.4:
Hash-Wert für den AUTHENTIFIKATIONSSCHLÜSSEL
99167EA8276D55A54A13259AC4BE56ACA4354E2CAC484CBE9A635DE38E7E85AE

Hash-Wert für den VERSCHLÜSSELUNGSSCHLÜSSEL
3554269E2E145E3E4A78EF18296BEE2DCC466FED440DAF68AC5C09B6F432E00F