Tagesordnung

Zur ordentlichen Vertreterversammlung der VR-Bank Würzburg am 20. Juni 2024

1.   Eröffnung und Begrüßung

2.   Bericht des Vorstands über das Geschäftsjahr 2023,
Vorlage des Jahresabschlusses 2023 und Vorschlag zur Verwendung des Jahresüberschusses

3.   Bericht des Aufsichtsrats über seine Tätigkeit

4.   Bericht über das Ergebnis der gesetzlichen Prüfung

5.   Beratung über den Prüfungsbericht und Beschlussfassung über den Umfang der Bekanntgabe des Prüfungsberichts

6.   Feststellung des Jahresabschlusses zum 31.12.2023 und Beschlussfassung über die Verwendung des Jahresüberschusses

7.   Entlastung von

     a) Vorstand

     b) Aufsichtsrat

8.  Wahlen zum Aufsichtsrat

9.  Satzungsänderung

10. Anträge und Verschiedenes