Pandemiebezogene Unterstützungsmöglichkeiten für Unternehmen

Soforthilfeprogramme der Bundes- und Landesregierungen


Welche Möglichkeiten der kurzfristigen Kosteneinsparungen bestehen?

Beantragung von Kurzarbeit bei der Arbeitsagentur

Stundung oder Herabsetzung von Steuervorauszahlungen bzw. des Steuermessbetrages beim Finanzamt per Antrag

Stundung von Sozialversicherungsbeiträgen


Welche Unterlagen und Informationen werden seitens der VR-Bank Würzburg benötigt, um ein Liquiditätshilfedarlehen bei der KfW beantragen zu können?

  • Jahresabschluss 2018 (inkl. Vorjahresvergleich 2017)
  • Betriebswirtschaftliche Auswertung inkl. Summen- und Saldenliste Dezember 2019
  • Planungsrechnung 2020 (Gewinn- und Verlustrechnung)
  • Liquiditätsplanung 2020 (unter Berücksichtigung welche Umsätze dieses Jahr noch möglich sind, welche aktuell wegfallenden Umsätze im laufenden Jahr noch „nachgeholt" werden können und welche Kosten in welchem Umfang reduziert werden können) (Vorlage siehe untenstehenden Link)
  • Aufstellung der aktuellen Auftragslage und Außenstände
  • Vermögens- und Schuldenaufstellung (Vorlage siehe untenstehenden Link)

Weitere aktuelle Informationen

Weitere Telefonnummern

  • Beratungshotline für Wirtschaftsförderung der Stadt Würzburg: 0931/373455

Unser Angebot für Neukunden: Der Förderkredit der VR SmartFinanz

Gemeinsam mit unserem Partner VR Smart Finanz bieten wir Ihnen im Rahmen des „KfW-Sonderprogramms 2020 – etablierte und junge Unternehmen“ mit dem VR Smart flexibel Förderkredit eine schnelle Kreditlösung bis 100.000 Euro zur Überbrückung von finanziellen Engpässen.