Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung

Vortrag für Mitglieder

Durch Unfälle oder Krankheiten kann sich das Leben ganz unerwartet verändern. Mit einer Vorsorgevollmacht sorgen Sie dafür, dass Ihre Angelegenheiten im Ernstfall von einer Person Ihres Vertrauens geregelt werden. Es lohnt sich, rechtzeitig darüber nachzudenken und Bevollmächtigte zu bestimmen. In unserem Vortrag erhalten Sie grundsätzliche Informationen rund um dieses Thema.

Vortrag:

Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung

Termin:

Donnerstag, 17. November

Einlass 18:00 Uhr, Beginn des Vortrags 18:30 Uhr

Der Eintritt für unsere Mitglieder beträgt 10 Euro. Diese werden der Bürgerstiftung Würzburg und Umgebung gespendet und kommen somit Menschen in unserer Region zugute.

Die Veranstaltungen finden statt in unserem FORUM am Unteren Markt in Würzburg. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Bitte melden Sie jede Person einzeln an.

Referentin

Sabine Vetter hat nicht nur die Weiterbildung zur Rechtsfachwirtin abgeschlossen, sondern ebenfalls ihren Hochschulabschluss zum Master of Laws (Betreuung, Vormundschaft, Pflegschaft) erworben. Sie verfügt über ausgewiesene Spezialkenntnisse.

Anmeldung Vortrag

Bitte überprüfen Sie die markierten Eingabefelder.