FORUM trifft Kunst

PHANTASIEN IN FARBE

Marianne Goldstein fühlte sich schon immer mit der Kunst verbunden. Ursprünglich studierte und lehrte sie Musik. Seit rund 15 Jahren widmet sie sich ganz der malerischen und plastischen Gestaltung und bildete sich stetig fort. Ihre Werke konnte sie in zahlreichen Ausstellungen präsentieren

„Kunst entsteht – im Kopf – im Herzen – in der Seele“, schreibt die Marktheidenfelderin. „Deshalb sind meine Bilder auch ein Spiegelbild dessen, was in mir vorgeht.“

Malen ist für sie ein Spiel mit Farben und Material in einem emotionalen Umfeld. Ton erhält Gestalt und Leinwand wird zu Poesie. Bilder und Formen entstehen allmählich und entwickeln sich dann sukzessive weiter.

Keramiken, Gemälde und Collagen von Marianne Goldstein

Ausstellung vom 17. Oktober 2019 bis 31. März 2020

FORUM, Marktplatz 2, 97070 Würzburg

Montag bis Freitag von 9:00 bis 17:00 Uhr

Eintritt frei